Blue Economy project, TopFarmers, got into the finale of Generation-D competition

TopFarmers verändert die Welt durch Landwirtschaft 2.0

Nach Chidos Mushrooms und Pilze auf Kaffeesatz startet jetzt das Schwesterprojekt
TopFarmers die nächste Stufe der urbanen Landwirtschaft.
TopFarmers sind wie Chidos Pioniere und Experten im Bereich der urbanen
Lebensmittelproduktion. Ziel ist die Realisierung großflächiger Fisch-Pflanzen-Kreislaufanlagen um
so die Berliner mit frischem Gemüse, Südfrüchten und schmackhaftem Fisch zu versorgen.
Viele erinnern sich bestimmt noch an den legendären Versprecher vom Chido’s Mushrooms
Geschäftsführer bei einem RBB Auftritt. http://youtu.be/EsPFGKjGvlQ

Schon zu dieser Zeit war TopFarmers in der Entwicklungsphase. Jetzt ist es soweit, um als zweites
Projekt der urbanen Landwirtschaft durchzustarten. Hierzu wird Crowdfunding als Unterstützung
für die Startphase genutzt. Gleichzeitig startet in Berlin eine neue, auf Nachhaltigkeit spezialisierte
Crowdfunding Plattform – und TopFarmers ist als eines der Startprojekte dabei.

http://www.ecocrowd.de/en/projects/10769-TopFarmers—Landwirtschaft-2-0

Über TopFarmers
TopFarmers sind Pioniere und Experten im Bereich der urbanen Lebensmittelproduktion.
Ziel ist die Realisierung großflächiger Fisch-Pflanzen-Kreislaufanlagen um so die Berliner mit
frischem Gemüse, Südfrüchten und schmackhaftem Fisch zu versorgen. Daneben besteht ein
wichtiger Fokus auf dem Bereich Bildung. Gemeinsam mit dem gärtnerischen Zweig der August-
Sander-Schule wird in den nächsten 2-3 Jahren der Beruf des Gärtners zum „StadtFarmer“
entwickelt und so dafür gesorgt, dass künftig speziell ausgebildetes Personal für den Betrieb von
Aquaponicsanlagen zur Verfügung steht.

Über Eco Crowd
EcoCrowd ist ein Projekt der deutschen Umweltstiftung und Deutschlands neue Crowdfunding-
Plattform für nachhaltige Projekte. Auf der EcoCrowd-Plattform werden Projekte und Startups
vorgestellt, die sich nicht selbst tragen können oder Starthilfe benötigen. Bei erfolgreicher
Finanzierung erhalten die Unterstützer eine Gegenleistung vom Projektinitiator. Projekte, die auf
EcoCrowd eine Finanzierung sammeln, werden von der Deutschen Umweltstiftung anhand eigens
entwickelter Leitlinien geprüft und persönlich beraten.
Kontaktdaten bei

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *