Wir über uns ...

Die Blue Economy Solutions bildet mit ihrem internationalen Netzwerk aus Ingenieuren und Fachexperten ein Beratungsunternehmen für die Entwicklung von nachhaltigen Lösungsansätzen. Im Mittelpunkt der Blue Economy Solutions stehen die Forschung und Entwicklung von nachhaltigen Produktinnovationen und Geschäftsmodellen sowie deren Implementierung.

Ausgehend von unserm Grundgedanken der konsequenten Umsetzung des Open Access-Prinzips ermöglichen wir jedem Leser, die Geschäftsmodelle der Blue Economy für sich zu nutzen und selbständig die Ergebnisse der eigenen Innovationssuche umzusetzen. Hierfür veröffentlichen wir jede Woche Informationen über eine Innovation, deren Marktumfeld, erste Umsätze und die Potentiale als kurzen Bericht nach dem Open Access-Prinzip.

Oftmals wird dies verglichen mit Open Source Software und deren Rechtsstruktur, doch es gibt einen eklatanten Unterschied: Wir können nur Ideen frei veröffentlichen, nicht aber Rechte oder Patente der einzelnen Technologien freigeben. Hierfür sind die jeweiligen Innovatoren selbst zuständig.

Auf der anderen Seite setzt hier unser Geschäftsmodell an. Mit dieser Design- und Implementierungsplattform vermitteln wir Ihnen professionell Kontakte oder erarbeiten ein Geschäftsmodell, damit Sie sicher und schnell mit einer passenden Innovation in den Markt eintreten. Die Blue Economy Solutions GmbH ist somit ein erster Baustein dieses Geschäftsmodells. Ausgehend von der Priorität Deutschland entwickeln sich ergänzende Plattformen in Europa (Benelux, Spanien, Frankreich), Asien (Japan, Taiwan, China), Afrika (Ghana, Kenia, Südafrika, Simbabwe), Lateinamerika (Brasilien, Kolumbien, Chile, Mexiko) und den USA.

Abschließend noch eine Anmerkung zur Gesellschaft:
Gunter Pauli ist nicht Gesellschafter der Blue Economy Solutions GmbH. Er möchte weiterhin frei über neue Technologien und Geschäftsmodelle berichten können, ohne sich einer unternehmerischen Interessenlage verpflichtet zu fühlen.

Mehr Informationen auf der unternehmenseigenen Website:


Projekt News

Gewinn des Startup-Sonderpreis

Das von der Blue Economy Solutions unterstützteUnternehmen
Chido's mushrooms gewinnt Startup-Sonderpreis
der Sustainovation Awards von WirtschaftsWoche und Altran.
Chido’s sei ein Musterfall für eine funktionierende Kreislaufwirtschaft
und stehe gleichzeitig für den weltweiten Trend des Urban Farming.
Ab sofort erscheint regelmäßig ein Startup Tagebuch. Denn Chido's
sei ohne Zweifel eines der interessantesten jungen Unternehmen
aus diesem Sektor. Hier klicken zum Tagebuch auf Wiwo Green.

Investieren in Oberndorf und Umgebung
mit der OsteWert AG

Mitte November 2012 stellte die Blue Economy Solutions GmbH
mit der Gründungsidee einer OsteWert AG die Strategie zur
Entwicklung einer dauerhaften Innovations- und
Investitionsgemeinschaft  vor. Die OsteWert AG wird eine
Aktiengesellschaft sein, mit der die Bedürfnisse der
Lebensgrundlagen in der Region wie Ernährung, Energie
und Dienstleistungen mit erweiterten Wertschöpfungsketten
im Osteland zukunftsfähig gestaltet werden.
Die Gründung der OsteWert AG stellt den ersten
Projektabschnitt des UPRISE-Projektes für
die Gemeinde Oberndorf dar.
Solutions